Supervision


Raum für berufliche Visionen

Supervision gibt Raum für die Reflexion von Arbeitsfeldern, Arbeitsprozessen und den persönlichen beruflichen Visionen.

Supervision ist eine Form der Beratung, wobei Einzelpersonen oder Gruppen ihr berufliches Handeln überprüfen. Dabei wird mit der Wahrnehmungs- Reflexions- und Handlungsebene gearbeitet, um eine Verbesserung der eigenen Berufsarbeit zu erreichen. Das Arbeitsumfeld, die Arbeitsprozesse und das persönliche Management werden dabei genauer untersucht. Passende und optimale Strategien werden gemeinsam erarbeitet.

Bei der Gruppen-Supervision dient die Gruppe zur Überprüfung von Themen und trägt zur Ideenfindung und Lösungsentwicklung in aktiver Zusammenarbeit bei. Supervision findet meistens über eine längere Zeit in Form einer Begleitung statt. Dazu werden die Ziele und der gedachte Zeitrahmen mit dem Auftraggeber festgelegt.


Mit einem Kleinunternehmen sind sie selbstständig unterwegs. Also ständig selbst! Dabei die eigene Geschäfts-Vision vor lauter Arbeit nicht aus den Augen zu verlieren ist eine Herausforderung. Supervision bietet Ihnen einen neutralen Blick von Aussen.

Eine jährliche Standortbestimmung und Überprüfung Ihrer Geschäftsvision stärkt und sichert Ihnen den Erfolg, sowohl persönlich wie auch beruflich.